Corona: 4200 Neuinfektionen bundesweit.

Focus.de berichtet am 8.10.2020 im Beitrag Wieder viele Neuinfektionen: Allein NRW meldet über 1000 neue Fälle - fast 4200 bundesweit , dass das RKI einen sprunghaften Anstieg der Neuinfektionen in Deutschland meldet. Insgesamt seien 4184 Neuinfektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl stieg danach auf 312.155. Und die Zahl der Todesfälle soll auf 9557 gestiegen sein. Der R-Wert stieg danach auf 1,17. Allein in NRW wurden über 1000 Neuinfektionen gemeldet.

Politik versagt bei der Bekämpfung der Pandemie

Die Zahlen der Neuinfektionen sprechen eine deutliche Sprache. Die Politik versagt bei der Bekämpfung der Corona Pandemie. Statt frommer Sprüche und das falsche Festhalten an offenen Grenzen müssen die Politiker endlich handeln. Es ist völlig absurd, dass innerhalb von Deutschland Reisebeschränkungen diskutiert und eingeführt werden, die Grenzen zu Ländern mit einem viel höheren Neuinfektionen aber offen bleiben. Ideologie auf Kosten von Menschenleben.

Wie die Zahlen beweisen, handelt auch NRW Ministerpräsident Laschet fahrlässig und disqualifiziert sich endgültig als Kanzlerkandidat.

Was muss getan werden?

Corona Politik 2020