Corona: Was hat die Politik im Sommer getan?

2/3 aller Corona Toten sind seit Anfang November verstorben.

In Deutschland sind seit der Begin der Pandemie Ende 2019 bis zum 05.1.2021 35.518 1 Menschen an und mit Corona gestorben.

Über 2/3 aller Corona Toten sind erst in den letzten 2 Monaten verstorben

Seit dem 1. November 2020 sind 24.101 Menschen in Deutschland an und mit Corona verstorben.

Infografik: Über 24.000 Corona-Tote seit November | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Was hat die Politik nach dem ersten Lockdown im Frühjahr getan?

Offenkundig nichts oder nichts richtiges.

Die verfrühten Lockerungen und die halbherzigen Maßnahmen rächen sich jetzt.

Der Politik ging es mehr um die Wirtschaft als um Menschenleben.

Der Wirrwar zwischen Bund und den Ländern hat auch seinen Teil zum Desaster beigetragen.

Leider funktioniert es auch mit den Imfpungen nicht richtig, siehe Spahn und Laschet versagen

Gesundheitsminister Spahn und die Ministerpräsidenten der Bundesländer versagen bei der Bewältigung der Corona Krise.

Die Politik sollte sich Asien zum Vorbild nehmen. Siehe auch Asien macht es besser .


  1. Statista: Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) seit Dezember 2019 nach am schwersten betroffenen Ländern . Abgerufen am 05.01.2021. ↩︎

Corona Politik 2021