2020

2020

Corona: Menschen sind dumm

Ob Ballermann auf Mallorca, Schillig an der Nordsee oder in Köln die Zülpicherstraße, die Menschen tun so, als hätte es den Virus CORVID-19 nie gegeben und die Corona Pandemie betreffe den Mars. Kein Abstand Keine Hygieneregeln Keine Maske Die überwiegend jungen Leute feiern ausgelassen ohne Einhaltung der Corona Schutzregeln. ...

Skandal: Bewährungsstrafe für SS-Wachmann

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 24.07.2020 in seinem Bericht Zwei Jahre Jugendstrafe für ehemaligen SS-Wachmann, dass die Jugendstrafkammer Hamburg den SS-Wachmann der Beihilfe zum Mord in 5232 Fällen und wegen Beihilfe zu einem Mord schuldig gesprochen und zu zwei Jahre Jugendstrafe auf Bewährung verurteilt hat. Wie kann man Beihilfe zum Mord in 5232 Fällen auf Bewährung verurteilen? ...

Top-Verdiener der deutschen DAX-Konzerne

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista Die CEOs der deutschen DAX-Konzerne haben auch 2019 wieder üppig verdient und sich noch weiter vom Verdient ihrer Mitarbeiter entfernt. Im Durchschnitt verdienen die Topmanager das 49 fache ihrer Mitarbeiter. Mit anderen Worten, sie brauchen nur ein Jahr zu arbeiten, um das Lebenseinkommen eines Mitarbeiters zu verdienen. ...

Starkes Signal? Nein! Ein falsches Signal: Natur wird zerstört.

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 15.07.2020 im Artikel Starkes Signal, Brühl, Erftstadt, Wesseling und Hürth planen gemeinsames Gewerbegebiet davon, dass die Nachfrage nach großen Gewerbeflächen weiter steigt und im südlichen Rhein-Erft-Kreis ein interkommunales Gewerbegebiet unter Beteiligung der Städte Brühl, Erftstadt, Wesseling und Hürth entsteht. Erde, Deutschland, NRW und Rhein-Erft-Kreis sind begrenzt Die Politik tut so, als sei die Erde, Deutschland, NRW und Rhein-Erft-Kreis unendlich. ...

Grundwasser mit Nitrat belastet

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista Das Grundwasser in Deutschland ist mit zuviel Nitrat belastet. Bei ca. 35 Prozent der Messungen wurden erhöhte Nitratwerte festgestellt. Bei 17,3 Prozent der Messungen wurde der EU-Grenzwert von 50 Milligramm pro Liter überschritten. Laut Umweltbundesamt ist die Ursache der hohen Nitratbelastung zu starke Dünnung mit Stickstoff. ...

Europa muss Lösungen anbieten, nicht Ängste

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 14.7.2020, Seite 14, in seinem Artikel Europa muss Lösungen anbieten, nicht Ängste, Beim Treffen von Premier Giuseppe Conte und der deutschen Kanzlerin geht es vor allem um das EU-Paket, von dem Treffen des Italienischen Ministerpräsidenten Conte und der Kanzlerin. Merkel will EU-Schuldenunion Merkel sagte “Die Pandemie ist ohne Verschulden von irgendjemand über uns gekommen. ...

Sozialausgaben haben die Grenze von einer Billion Euro überschritten

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista Die Sozialausgaben in Deutschland steigen und haben 2019 erstmal die Grenze von einer Billion Euro überschritten. Der Sozialstaat wächst stärker als die Wirtschaft. Das Sozialbudget umfasst Sozialtransfers wie die Alterssicherung, Grundsicherung, Kindergeld, Krankenversicherung, Sozialhilfe, … Sozialquote im europäischen Vergleich Von Ben776 - Daten von Eurostat von 2011, PD-Schöpfungshöhe, Wikipedia Zunächst erscheinen steigende Sozialausgaben positiv und für einen fürsorglichen Staat zu sprechen, aber: ...

EU: Solidarität = Deutschland muss zahlen?

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 9.7.2020, Seite 5, in seinem Artikel Merkel wirbt für Solidarität in der Corona-Krise, Erste Reise der Kanzlerin in Pandemiezeiten: Vor dem EU-Parlament startet sie die Verhandlung über Hilfspakete, dass Frau Merkel vor dem Europaparlament erklärte, wie sie die EU aus der schwersten Krise ihrer Gründung herausführen will. ...

Politik läßt Mieter im Regen stehen

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 07.07.2020 im Artikel Bremse greift nicht mehr überall, Land lockert Schutzregeln für Mieter - Zustimmung und Widerspruch davon, dass das Land für zahlreiche Kommunen die Mietpreisbremse gelockert hat. Dies betrifft auch den Speckgürtel rund um Köln. Die Mietpreisbremse gilt ab dem 1.7 nicht mehr in Brühl, Frechen und Hürth. ...

Corona Ausbruch im Tönnies Konzern

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 06.06.2020, Seite 26 im seinem Beitrag Je später der Abend, desto größer der Leichtsinn, Schaafenstraße und Umgebung geräumt - Trotz verschobener CSD-Party feiern Hunderte nachts im Freien, dass Oberbürgermeisterin Reker von weiteren Sperrungen und Verweilverboten verzichtet hat und statt dessen an die Vernunft der Kölner appellierte. ...

Seite 1 von 6 Seiten