Anstand

2020

Gabriel: Berater für Tönnies. Kein Anstand.

Der Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 03.07.2020, Seite 1 in seinen Artikel »Ärger über Gabriels Arbeit für Tönnes«, dass Ex-SPD Chef und Außenminister Sigmal Gabriel drei Monate als Berater für Tönnies gearbeitet haben soll und dafür 10.000 pro Monat plus Reisespesen erhalten haben soll. NRW-SPD-Chef Hartmann habe deswegen Gabriel scharf kritisiert: Dessen Engagement als Berater bei Tönnies widerspreche sozialdemokratischen Werten. ...

Seite 1 von 1 Seiten