Corona

Corona: Training verboten, Schulbesuch erlaubt. Wer versteht das?

Am 15.09.2020 wurde das Pokalspiel unserer C-Mannschaft sowie die nächsten Trainings abgesagt, da ein Lehrer von zwei unserer Spieler positiv auf Corona getestet wurde. Der Lehrer und die Klassen mit direktem Kontakt zum Lehrer befinden sich in Quarantäne. Darunter sind auch die beiden Spieler. Die anderen Mannschaftsspieler dürfen nicht spielen und trainieren. ...

Corona: Trauerfeier falsches Signal

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 5./6. September 2020, dass Bundespräsident Steinmeier eine Trauerfeier für Corona-Tote in Deutschland plant. Eine Trauerfeier findet üblicherweise am Ende eines Lebens oder Unfall, Unglück, etc. statt und bietet den Trauernden Gelegenheit einen Abschluss und Neuanfang zu finden. Eine Corona Trauerfeier würde daher den falschen Eindruck des Endes der Corona Pandemie erwecken. ...

Corona: Kleinstaaterei bei den Gebühren

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista Das Tragen einer Maske soll vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen und wird von allen Gesundheitsexperten empfohlen. In Japan ist das Tragen von Masken schon lange erprobt. Leider halten sich immer mehr Menschen nicht an die Maskenpflicht und gefährden so die Gesundheit der Gesellschaft. ...

Corona: Menschen sind dumm

Ob Ballermann auf Mallorca, Schillig an der Nordsee oder in Köln die Zülpicherstraße, die Menschen tun so, als hätte es den Virus CORVID-19 nie gegeben und die Corona Pandemie betreffe den Mars. Kein Abstand Keine Hygieneregeln Keine Maske Die überwiegend jungen Leute feiern ausgelassen ohne Einhaltung der Corona Schutzregeln. ...

Corona: Senkung der Mehrwertsteuer falsch

Am 03.06.2020 wurde ein 130 Milliarden umfassendes Konjunkturprogramm vorgestellt. Ein Kernstück dieses Konjunkturprogramms ist die zeitlich befristete Senkung der Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer soll von 19% auf 16% und die von 7% auf 5% gesenkt werden. Starttermin ist der 1. Juli, befristet auf ein halbes Jahr. Die Kosten für diese befristete Senkung der Mehrwertsteuer werden auf mindestens 20 Milliarden geschätzt. ...

Corona Ausbruch im Tönnies Konzern

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 06.06.2020, Seite 26 im seinem Beitrag Je später der Abend, desto größer der Leichtsinn, Schaafenstraße und Umgebung geräumt - Trotz verschobener CSD-Party feiern Hunderte nachts im Freien, dass Oberbürgermeisterin Reker von weiteren Sperrungen und Verweilverboten verzichtet hat und statt dessen an die Vernunft der Kölner appellierte. ...

Lockdown zu spät - Laschet muss zurücktreten

In den Fabriken von Tönnies sind mehr als 1000 Mitarbeiter mit dem Corona Virus infiziert. Auch Angehörige der Mitarbeiter und andere Personen haben sich infiziert. Die ursprünglich von der Politik genannte Grenze von 50 Infizierten pro 100.000 Einwohner für einen Lockdown sind schon seit langem überschritten. Was ist bis jetzt passiert? ...

Corona Ausbruch im Tönnies Konzern

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 18.06.2020, Seite 1 im Beitrag Mehr als 650 Infizierte in Fleichfabrik, Unterkünfte untersucht: 1900 teils gravierende Mängel von einem erneuten Corona-Massenausbruch in einer Fleischfabrik des Tönnies-Konzerns. NRW-Gesundheitsminister sagte danach dem Kölner Stadt-Anzeiger: “Die Unterkünfte in der Fleischindustrie sind zum Teil katastrophal” und “Hier wird - offenbar aus Gründen der Profitmaximierung - mit der Gesundheit der Beschäftigten gespielt. ...

Corona: Fliegen - Warum keine unabhängige Untersuchung?

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 16.06.2020, Seite 7 im Beitrag Fliegen mit Hygieneauflagen, Lufthansa hofft auf Urlauber - Im Flugzeug soll die Luft besonders sauber sein dass die Fluggesellschaften freie Mittelplätze als Hygieneabstand ablehnen. Die Fluggesellschaften und der Airbus-Chefingenieur Dumont behaupten, dass das Belüftungssystem in Passagierflugzeugen für eine saubere Luft und ein geringes Infektionsrisiko sorgen. ...

Corona: Alles schon gut?

Heute klingelte der Schornsteinfeger ohne Maske und fragt sinngemäß: Haben Sie die Corona Zeit gut überstanden? … Nach dem Überbietungswettkampf der Ministerpräsidenten im Lockdown folgt nur der Überbietungswettkampf der Politiker in Richtung Öffnung: Aufhebung der Kontaktsperren Aufhebung der Reisewarnungen Grenzöffnung Öffnungen von Bars und Kneipen … Die Menschen möchten gerne wie vor dem Lockdown leben, und (miss-) verstehen die Politiker so. ...

Seite 1 von 2 Seiten