Deutschland

2020

Deutsche Schulden

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 18.06.2020, Seite 6 im Artikel Kabinett billigt Rekordetat, Zweiter Nachtragshaushalt umfasst 62,5 Milliarden, dass das Bundeskabinett wegen der Corona Krise einen zweiten Nachtragshaushalt in Höhe von 62,5 Milliarden genehmigt hat. Damit ist die Neuverschuldung auf ca. 218 Milliarden gestiegen. Die Neuverschuldung wegen Corona ist damit etwa fünf mal so hoch wie die höchste Neuverschuldung von 44 Milliarden wegen der Finanzkrise im Jahr 2010 in Höhe. ...

Persilschein für von der Leyen

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 10.06.2020, Seite 5, Bericht verschont Ursula von der Leyen, Keine Schuld in Berateraffäre gefunden, dass Union und SPD in der Berateraffäre keine Schuld bei Frau von der Leyen sehen. Frau von der Leyen hat Fehler eingeräumt, aber Schuld seien die Staatssekretäre. Politiker sind immer unschuldig Wer ein Ministerium leitet ist verantwortlich, aber schuld ist in Deutschland kein Politiker. ...

Deutschland im internationalen Vergleich?

Um die Leistung der Politik richtig beurteilen zu können, sind Fakten und ein Vergleich mit unseren Nachbarn hilfreich. Hier wird der Versuch eines Vergleichs gemacht: Hochgeschwindigkeits-Schienennetz Mittelmaß noch hinter Spanien und Frankreich. Statista: China hat das längste Hochgeschwindigkeits-Schienennetz Landwirtschaft: Nur 7% der Agrarflächen für ökologische Landwirtschaft In Deutschland werden nur ca. ...

Seite 1 von 1 Seiten